top of page

Ausbildung zur Medizinischen Masseurin

Aktualisiert: 21. März 2023

Bevor ich mich für meine Ausbildung zur Med. Masseurin entschieden habe, war mir primär klar, dass nach meiner Ausbildung ich irgendwann krankenkassenanerkannt sein möchte. Was das bedeutet und was die Ausbildung zur Med. Masseurin auszeichnet, war mir zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht ganz klar. Und das, obwohl ich mich, solange ich denken kann, von Med. Masseuren massieren lasse.

Das liegt wohl an der Ausbildungsvielfalt in der Schweiz.


Vielleicht geht es euch wie mir damals, darum kurz zusammengefasst:


Der Med. Masseur schliesst folgende 6 Behandlungsmethoden als vollumfänglich ausgebildeter und anerkannter Therapeut ab:


▪️ Klassische Massage

▪️ Lymphdrainage

▪️ Fussreflexzonentherapie

▪️ Elektrotherapie

▪️ Bindegewebsmassage

▪️ Hydrotherapie


on top:


▪️ 600h Westliche Medizin

▪️ Praxis & Persönlichkeitsfachthemen

▪️ 6 Monate Vollzeitpraktikum


Das sind total ca. 4 Jahre fast Vollzeit in der Schulbank.


Meine 10 Jahre Berufserfahrung in Sport und Fitness gibt es für euch gratis mit hinzu.




32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Absahnen

Tausendsassa

Kontrolle

Comments


bottom of page