top of page

Bullshit-Army

Aktualisiert: 18. Jan. 2023

In unserem Denken existiert oft eine unsichtbare Schranke, die wie eine innere Grenze wirkt. Wir ahnen zwar, dass mehr möglich wäre, aber eine Armee von giftigen Schreihälsen hindert uns daran, unseren Träumen zu folgen. Ich nenne sie liebevoll Bullshit-Army. Diese Bullshit-Army nehmen wir wie eine kräftige aber vertrauenswürdige Stimme im Kopf wahr, mit welcher wir Non-stop im Dialog stehen. Einem wahrlich fantasieloser Dialog.


Oft sind wir hochmotivert und in einem Bruchteil einer Sekunde vereinen sich ein Gedanke, ein Bild und ein Gefühl zu einer unsäglich starken Einheit, welche sich immer und immer wieder erlaubt uns die Geschichte zu Ende zu erzählen. Das sind die Momente, in welchen wir zurück in die Komfortzone sprinten und beginnen diese Blockade mit einer Vielzahl an unglaublich kreativen Argumenten zu rechtfertigen. Aber eben auch die Momente, in denen grosse Träume wie Kartenhäuser zusammenstürzen und endloses Potential dem Erdboden gleichgemacht wird. Das nennt man mentale Selbstsabotage und ist ein Zeichen für einen erneuten Sieg der Bullshit-Soldaten.


Es sind aber nicht nur die akuten Störmanöver in unserem Kopf, die temporären Schaden anrichten. Mentale Selbstsabotage bringt uns oft über Jahre hinweg dazu, ein Leben zu leben, dass absolut nicht zu uns passt und auch nicht unseren wahren Träumen entspricht. Die Verhaltensweisen die wir uns in diesem Leben angeeignet haben, wirken wiederum wie starke Magnete für Gleichgesinntes das uns nicht gut tut. Daraus resultiert eine endlose Abwärtsspirale und ein kräftezehrender Kampf.


Wir alle legen uns immer wieder Steine in den Weg, mit der Art wie wir denken. Steine, die nicht sein müssen. Oft haben wir uns aber derart eingemauert, dass wir den Weg vor lauter Steinen nicht mehr sehen.


Meine Aufgabe ist es, Dir die Werkzeuge an die Hand zu geben, mit welchen Du Deine hausgemachten Störfaktoren selbst aus dem Weg zu räumen lernst und die Kontrolle über Deine Bullshit-Army zurückerlangst.



93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page