top of page

Danke!

Vor 9 Monaten habe ich eine Klappliege in meiner Wohnung aufgestellt, um parallel zur Ausbildung als Med. Masseurin, zu Hause üben zu können. Zu Visualisierungszwecken habe ich meine Firma im Handelsregister eintragen lassen und im Sommer bin ich dann nach Bali gereist, um mich 4 Wochen alleine und ungestört der Homepageerstellung, Gesamtkonzept und Businessplan widmen zu können. Alles mit dem Hintergedanken, dass Ende 2025 nach meiner Ausbildung alles organisiert wäre und ich richtig hätte loslegen können.


Aus Übungsmodellen wurden sehr schnell Kunden und aus 'mol chli ahfoh' bald schon 'Let's go!'. Mit welcher Dynamik und Geschwindigkeit sich mein Herzensprojekt WiddeWitt entwickelt seitdem ich von Bali zurück bin, hätte ich mir nie erträumen lassen...und fordert mich, um ehrlich zu sein, bis heute ganz ordentlich.


Ich freue mich nach wie vor unheimlich über jeden einzelnen Neutermin. Es fühlt sich immer wieder an, als ob es der Allererste wäre. Und dass nahezu alle in regelmässigen Abständen neue Termine vereinbaren, ist für mich mehr wert als jedes Trinkgeld der Welt.


Ich möchte Danke sagen. Jedem der mich und mein Startup Projekt unterstützt, meine interdisziplinäre Arbeit und Denkweise schätzt und mir sein Vertrauen entgegenbringt.


Merci à tous. 🖤




15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Feedback

Commenti


bottom of page